Kindertrauer

Großer Trost für kleine Menschen

Nehmen Sie sich Zeit für ihre Fragen und seien Sie ruhig auch offen, was Ihre eigenen Gefühle betrifft. Gerade in dieser Zeit kann familiärer Zusammenhalt sehr wohltuend sein. Überlegen Sie sich am besten auch Trauerrituale, die Sie gemeinsam durchführen können – beispielsweise das Anzünden einer Kerze am Grab oder das Kochen von Omas Lieblingsspeise.

Geben Sie Ihrem Kind die Möglichkeit, bei der Bestattung dabei zu sein oder sogar durch eine persönliche Abschiedsgeste ihrer Trauer Raum zu geben. Falls Sie sich trotzdem unsicher sind, sprechen Sie mit uns. Wir stehen Ihnen immer gerne mit unserer langjährigen Erfahrung beratend zur Seite.

Trauerliteratur für Kinder
  • Großpapas himmlisches Lächeln: vom Vermissen und Erinnern,
    Autor: Uwe Saegner, hospizverlag, ISBN-Nr. 3946527086
  • Ein Himmel für Oma: Ein Bilderbuch über das Sterben und den Tod,
    Autorin: Antonie Schneider, Coppenrath-Verlag, ISBN-Nr. 3815770033
  • Leb wohl, lieber Dachs,
    Autorin: Susan Varley, Verlag Annette Betz im Ueberreuther Verlag, ISBN-Nr. 3219115284